veröffentlicht am 27.07.2018

HÄMMERLE in der Praxis: Abholung DW Gerüstbau

Ein über das Maß hinaus hervorragendes Versteigerungsergebnis ist das eine. Das andere ist die reibungslose Abholung der ersteigerten Positionen seitens der Käufer. Hämmerle begleitet alle Beteiligten von Anfang bis Ende eines Vermarktungsprozesses intensiv und steht sowohl mit Fachwissen als auch mit Rat und Tat stets an Ihrer Seite. Dies wissen sowohl unsere Käufer als auch Auftraggeber zu schätzen.
…auch wenn es sich um einen Großposten Gerüste handelt der bei 32 °C auf einem Freigelände geräumt und verladen werden muss.

Keine Auktion ohne Abholung

Mit viel Manpower von 15 Mitarbeitern, Frontlader und einem 40 t–LKW schlug der Käufer am Herausgabeort der DW Gerüstbau auf. In einem ersten Schritt befreiten die Mitarbeiter zunächst sämtliche Gerüstteile vom entstandenen Wildwuchs und sortierten die einzelnen Teile. Nach Einweisung des LKWs auf das Freigelände, was aufgrund der sehr engen Einfahrt ebenso eine Herausforderung für den Speditionsfahrer darstellte, wurden dann die Teile mit dem angemieteten Frontlader fachgerecht auf den LKW verladen. Weitere Bohlen und Stahlrahmen wurden sodann auf die eigenen LKW-Pritschen des Käufers gestapelt. Die Weber Gerüstbau GmbH hat Ihr fachliches Know-how bei dieser Abholung definitiv unter Beweis gestellt. Auch eine erste Fehleinschätzung des ersteigerten Umfangs wurde schnell mit einem weiteren georderten LKW kompensiert, sodass der Großposten Gerüste bereits nach zwei Tagen vollständig verladen und verbracht wurde.

Neben den Gerüstteilen wurden auch zwei LKW sowie mehreren Handarbeitsgeräten durch unser Haus versteigert.

 

Organisation und Koordination sind das A und O

Hämmerle organisiert und koordiniert die Abholung mit allen Beteiligten. Hierzu zählen oftmals nicht nur allein die Käufer, sondern auch Auftraggeber, Fremdeigentümer (z. B. bei vorherigen Aussonderungsterminen) oder auch der Vermieter des Betriebsgrundstückes. Diese Kommunikation ist äußerst wichtig, um Missverständnissen und Ungereimtheiten vorzubeugen. Die Mitarbeiter bei Hämmerle stellen bereits bei den Vorbereitungen zur Verwertung entsprechende Störfaktoren fest und versuchen diese bis zur Abholung abzustellen. Nicht selten ist dabei auch ein hohes Maß an Improvisation gefragt. Aber mit fast 30 Jahren Erfahrung meistern wir dies tagtäglich zum Wohle unserer Kunden.

Profitieren auch Sie von unserem Vermarktungsknowhow! Bei Hämmerle bekommen Sie von der Inventarisierung und sachverständigen Bewertung über die Vermarktung bis hin zur Abholung alle Dienstleistungen aus einer Hand!

Autor: HÄMMERLE



 Zurück zur Übersicht