Industrie- und Insolvenzauktionen – Maschinen und Lagerbestände schnell und erfolgreich verwerten

 

Im Rahmen unserer Industrie- und Insolvenzauktionen können Sie sowohl Werkzeuge und Fahrzeuge als auch Bearbeitungsmaschinen, Kompressoren, Lagerbestände und Postenwaren sowie viele weitere Objekte er- und versteigern. Wir führen unsere Auktionen nahezu ausschließlich online durch, sodass wir Ihre Objekte möglichst schnell verwerten und Sie neue Objekte genauso zügig erwerben können.

 

Vorteile von online durchgeführten Industrie- und Insolvenzauktionen

  •  
    Objekte lassen sich aufgrund der Reichweite innerhalb kurzer Zeitfenster vermarkten.
  •  
    Im Vergleich zu diversen anderen Vertriebswegen erreichen Sie wesentlich mehr potentielle Käufer.
  •  
    Auch internationale Einkäuferkreise werden angesprochen.
  •  
    Unsere Auktionsplattform ist prinzipiell für jedermann zugänglich, d.h. kleine und große Unternehmen haben beim Ein- und Verkauf dieselben Chancen.
  •  
  • Die Such- und Verhandlungskosten werden stark reduziert und zwar sowohl beim Er- als auch beim Versteigern.
  •  
  • Da sich Einkäufer mit Maximalgeboten um Ihre Objekte bemühen, werden wesentlich bessere Preise erzielt als das bei anderen Verhandlungsmethoden der Fall ist.

 

So läuft eine Ersteigerung ab

Unsere Industrie- und Insolvenzauktionen starten mit einem durch unsere Gutachter festgelegten Preis. Hierbei handelt es sich zumeist auch um den Mindestpreis, d.h. sämtliche Angebote unter diesem Wert werden nicht berücksichtigt. Die Gebote der anderen Bieter werden im Verlauf der Online-Auktion für Sie sichtbar, sodass das für den Weitereinstieg in die Auktion notwendige Mindestangebot erhöht wird. Den Zuschlag bekommt derjenige mit dem höchsten Gebot.

Damit ist eine Industrie- und Insolvenzauktion aber nicht zwangsläufig beendet, denn es besteht die Möglichkeit einer Nachbietzeit. Diese wird aktiviert, wenn kurz vor dem Ende der Auktion noch ein den Preis erhöhendes Gebot abgegeben wird. In diesem Fall können Sie noch 120 Sekunden ein neues Gebot abgeben. Tun Sie oder ein anderer Bieter dies nicht, ist die Versteigerung beendet.

Gut zu wissen: Sie können von Anfang an ein Maximalgebot angeben. In diesem Fall nimmt einer unserer Bietagenten für Sie an der Industrie- und Insolvenzauktion teil – natürlich nur bis zur von Ihnen definierten Höchstsumme.

 

Sie sind der neue Eigentümer eines Objekts, sobald Sie der Höchstbietende in der Auktion waren und dementsprechend den Zuschlag ohne Vorbehalt erhalten haben. In diesem Fall tragen Sie sämtliche Rechte und Pflichten in Bezug auf das Fahrzeug, die Maschine etc. Im Falle eines Zuschlags unter Vorbehalt wird der Zuschlag bindend, sobald der Sicherungsgeber bzw. der vorherige Eigentümer dem Zuschlag zum gebotenen Preis  zugestimmt haben, erhalten Sie eine abschließende Zusage von uns, die den rechtsverbindlichen Kauf bestätigt. Diese Bestätigung erfolgt i.d.R. nach fünf bis zehn Tagen.

 

Industrie- und Insolvenzauktionen – Versteigern leichtgemacht

Auch wenn Sie Objekte verwerten möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen diverse Dienstleistungen, die einen reibungslosen, erfolgreichen Ablauf der Industrie- und Insolvenzauktion gewährleisten. Wir kümmern uns sowohl um die Inventarisierung als auch um die Versteigerung an sich sowie um den Abtransport der Objekte und um weitere Anliegen. Somit müssen Sie nichts weiter tun, als uns mit der Verwertung zu beauftragen. Wir garantieren Ihnen beste Verwertungserlöse und äußerst kurze Auktionslaufzeiten.

Einer Industrie- und Insolvenzauktion sind keine Grenzen gesetzt

Bei Hämmerle können Sie Ihre komplette Unternehmensausstattung verwerten – vom Kleinwagen und Transporter über LKW bis hin zu Baggern, Kränen und vielen weiteren Objekten. Wir haben sogar schon ganze Kräne, Yachten auf Mallorca und Flugzeugflotten versteigert!

Sie können bei uns aber natürlich nicht nur große Anlagen, sondern beispielsweise auch Büroausstattung oder Warenbestände verkaufen.
Unser Team verfügt über ein breites Know-how und eine jahrelange Erfahrung, sodass wir sicher für jede Position die passende Bewerbung und
Vermarktung finden.

 

Wir sind für Sie da!

Industrie- und Insolvenzauktionen bei Hämmerle. Das bedeutet eine hohe Expertise, umfassende Kenntnisse über die aktuellen Markttrends sowie Zugang zu umfassenden Datenbanken mit Kunden auf der ganzen Welt. Sie profitieren von diesen und vielen weiteren Aspekten.

Sie haben noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!