Position: 199

Transportgestell

1 Stück: Metall, mit diversen Holzeinlegeböden, nicht rollbar, ca. 1,5x0,9m ohne Inhalt

Zuschlag erteilt
Position: 231

Hängebahnsystem

1 Stück: BJ ca. 1950, Gesamtlänge ca. 80m

Zuschlag erteilt
Position: 305

Hängebahnsystem

1 Stück: Für Sakkos und Hosen, mechanisch verschiebbar, incl. diversen Förderstrecken über die gesamte Näherei ohne Warenbestände

Zuschlag erteilt
Position: 440

Hubwagen Suffel

1 Stück: rot/schwarz

Zuschlag erteilt
Position: 503

Rolltisch

1 Stück: Metall, grün, 2 Ablagen, ca. 1x0,5m ohne aufliegende Gegenstände

Zuschlag erteilt
Position: 654

Transportrollwagen

1 Stück: 2 Ablageflächen, blau, ca. 0,8x0,6x0,9m

Zuschlag erteilt
Position: 674

Sackkarre

1 Stück: luftbereift, silbergrau, rot abgesetzt

Zuschlag erteilt
Position: 686

Transportrollwagen

1 Stück: 2 Ablageflächen, weiß, höhenverstellbar, ca. 0,8x0,6m

Zuschlag erteilt
Position: 710

Kleiner Transportrollwagen

1 Stück: ca. 0,5x0,6m ohne aufliegende Gegenstände

Zuschlag erteilt
Position: 715

UmreifungsmaschineBanderolenmaschine Strapex 351-200-003

1 Stück: S/N 1637, Masch/N 3255, 220V, defekt

Zuschlag erteilt
Position: 717

Hubwagen

1 Stück: älteres Modell, orange

Zuschlag erteilt
Position: 810

Transportrollwagen

2 Stück: 1x ca. 1,2x0,8m, 1x ca. 0,8x0,6m

Zuschlag erteilt
Position: 815

Hubwagen GH16011

1 Stück: blau/schwarz, Kommissions-Nr. 16479, BJ 1983, Tragkraft 1,6t

Zuschlag erteilt
Position: 820

Posten Europaletten

1 Stück: ca. 8 Stück

Zuschlag erteilt
Position: 822

Fördersystem

1 Stück: mit diversen Gondeln, über die gesamte Fläche verlaufend, insgesamt ca. 30m, in mehreren Gängen verlaufend

Zuschlag erteilt
Position: 849

Transportrollwagen

1 Stück: ca. 1x0,6m

Zuschlag erteilt

 

Gebrauchte Maschinen und andere Mittel für die Logistik

Die Logistik befasst sich ganz allgemein mit der Planung, der Steuerung, der Durchführung und der Optimierung von Güterströmen. Zu diesen Strömen gehören sowohl der Transport als auch die Lagertechnik, der Umschlag und weitere Bereiche wie das Sortieren. Wer diese Prozesse optimieren möchte, benötigt die geeigneten Mittel. Und genau diese finden Sie bei uns! Unsere Auktionen halten ein breites Angebot an verschiedenen Geräten und Maschinen für die Logistik parat – von der gebrauchten Schubkarre über einen gebrauchten Hubwagen bis hin zum 1-Träger-Brückenkrahn.

 

Effiziente Logistik – nicht ohne die richtige Lagertechnik!

Die Lagertechnik umfasst sämtliche Mittel, die der gesammelten, ordentlichen Aufbewahrung von Gütern dienen, damit diese zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden können. Hierzu gehören beispielsweise gebrauchte Kunststofflagersichtboxen und gebrauchte Transportkisten. Interessant ist dabei die Tatsache, dass die zunehmende Automatisierung und Rationalisierung dazu geführt, dass die Grenzen zwischen Einrichtungsteilen, Maschinen und Bauwerken immer mehr verschwimmen. So werden mittlerweile Fördermittel in Regalsysteme intergiert und eine Regalkonstruktion im Hochregallager übernimmt nicht selten eine tragende Funktion für das umgebende Bauwerk.

 

Hubwagen und andere Fördermittel

Auch der innerbetriebliche Transport nimmt eine bedeutende Rolle in der Logistik ein. Allgemein wird zwischen sogenannten Stetigförderern und Unstetigförderern unterschieden. Zu ersteren gehören beispielsweise Rollenbahnen und Gurtbandförderer. Unstetigförderer sind u.a. Plattformwagen und LKW-Verladesysteme.

Darüber hinaus machen Hubwagen bzw. Palettenhubwagen einen wichtigen Bestandteil des innerbetrieblichen Transports aus. Hierbei handelt es sich um Flurfördergeräte zur Bewegung von Halbfertigprodukten, Werkzeugen, Paletten etc.

Tipp: In unseren Auktionen finden Sie auch gebrauchte Gitterboxen, Holzpaletten Posten u.Ä.

Hubwagen kommen i.d.R. auf ebenen Flächen in geschlossenen Räumen zum Einsatz. Es gibt aber auch Modelle, die sich für die Verwendung auf einem Fabrikhof eignen. Allgemein wird zwischen manuellen und Elektro-Hubwagen unterschieden. Letztere werden mit einer Batterie bzw. einem Akku betrieben. Eine weitere Unterscheidung besteht darin, ob Sie bzw. Ihre Mitarbeiter das Fördermittel zu Fuß begleiten oder, ob eine befestigte Plattform die Mitfahrt ermöglicht.

 

Die Abgrenzung zum Gabelstapler

Bei Hämmerle finden Sie auch Gabelstapler. Allerdings in einer anderen Kategorie (Stapler) – viele setzen diese irrtümlicherweise mit dem Hubwagen gleich. Bei letzterem liegt der Lastschwerpunkt allerdings innerhalb der Fahrzeugkontur, was dazu führt, dass kein Gegengewicht benötigt wird und zwar unabhängig vom Gewicht des bedienenden Mitarbeiters. Elektro-Hubwagen in Form von Palettenhubwagen ähneln in ihrer Funktion einem Gabelstapler. Anders als dieser dürfen die Fördermittel aber ohne einen Befähigungsnachweis bedient werden.

 

Wir beraten Sie gern!

Vom gebrauchten Kranmagnet über einen gebrauchten Verpackungsband-Abwickelhaspel bis hin zur kompletten Kranbahnanlage – bei uns finden Sie alles, was Sie für die Logistik in Ihrem Unternehmen benötigen. Häufig finden sich in unseren Auktionen beispielsweise auch ganze Posten an gebrauchten Einwegpaletten oder Leerkartonagen.

Sie benötigen weitere Informationen zu dem Thema? Oder möchten Sie wissen, wie genau eine Auktion bei Hämmerle abläuft? Egal, was Ihr Anliegen ist – wir kümmern uns darum! Nehmen Sie Kontakt zu unserem Kundenservice auf und lassen Sie sich umfassend beraten. Wir verfügen über eine jahrelange Erfahrung und über ein umfassendes Know-how in Sachen Online- und Präsenzauktionen. Dieses Wissen geben wir gerne an Sie weiter, damit Sie die passenden Mittel für die Logistik in Ihrem Unternehmen preiswert ersteigern können!