Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen
Position: 121

CNC-Drehmaschine WEILER UD24 CNC incl. Schränke mit Zubehör

Position: 121

CNC-Drehmaschine WEILER UD24 CNC incl. Schränke mit Zubehör

Startpreis 6.000 EUR

1 Stück CNC-Drehmaschine WEILER UD24 CNC incl. Schränke mit Zubehör,  Masch/N 185, Betriebsspannung 380V, Steuerspannung=24=220V, Anschlusswert 11,25kW, Nennantriebsmotor 90A, Hauptsicherung...

Position: 123

Weiler 120 CNC Drehmaschine

Position: 123

Weiler 120 CNC Drehmaschine

Startpreis 2.500 EUR

1 Stück Weiler 120 CNC Drehmaschine,  Masch/N 78, Betriebsspannung 380V, Anschlusswert 4kW, mit SINUMERIK SIEMENS System 3 Steuerung  

Position: 127

CNC Drehmaschine SPINNER TC42-MC

Position: 127

CNC Drehmaschine SPINNER TC42-MC

1 Stück CNC Drehmaschine SPINNER TC42-MC,  S/N AL0246, BJ 2007, kein Betriebsstundenzähler ersichtlich, Steuerung SPINNER FANUC, ohne den auf den Fotos ersichtlichen Ölskimmer RSK, incl. 1 S...

Position: 136

Daewoo Puma 200 LMA CNC-Drehmaschine + Stangenlader KFT Rapid Load 15

Position: 136

Daewoo Puma 200 LMA CNC-Drehmaschine + Stangenlader KFT Rapid Load 15

1 Stück Daewoo Puma 200 LMA CNC-Drehmaschine + Stangenlader KFT Rapid Load 15
,  S/N P20M0261, BJ 1999, kein Betriebsstundenzähler ersichtlich, Anschlusswert 28kVA, Steuerung Series 18-T, i...

Position: 148

Drehmaschine HEIDENREICH & HARBECK Hamburg VDF 21R0

Position: 148

Drehmaschine HEIDENREICH & HARBECK Hamburg VDF 21R0

1 Stück Drehmaschine HEIDENREICH & HARBECK Hamburg VDF 21R0,  S/N 80-0117-3210, Int/N 20610/MG-311500, 7,5kW, incl. diversem Zubehör  

Position: 154

Werkzeugmagazinständern + Maschinenwerkzeuge

Position: 154

Werkzeugmagazinständern + Maschinenwerkzeuge

1 Stück Werkzeugmagazinständern + Maschinenwerkzeuge,  mit insgesamt ca. 50 Maschinenwerkzeugen, passt unter anderen auch in der PUMA 200 Drehmaschine  

Position: 175

4-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum Wiest Multicenter

Position: 175

4-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum Wiest Multicenter

Startpreis 4.500 EUR

1 Stück 4-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum Wiest Multicenter,  Masch/N 411, BJ 1994, Steuerung BOSCH CC 220  

Position: 180

5-Achs-Bearbeitungszentrum HURCO VMX30

Position: 180

5-Achs-Bearbeitungszentrum HURCO VMX30

1 Stück 5-Achs-Bearbeitungszentrum HURCO VMX30,  S/N M342-06211105DHA (H-30583), BJ 21.10.2005, Made in Taiwan, Motorleistung 11,2kVA, Full Load 25kVA, 24-fach Wechsler, Steuerung ULTIMAX, m...

 

Bearbeitungszentren – vollautomatisches Fräsen, Bohren und vieles mehr

Unter einem Bearbeitungszentrum, kurz auch als BAZ bezeichnet, versteht man eine numerisch gesteuerte Industriemaschine, die auf die Komplettbearbeitung ausgelegt ist. Ein solches Zentrum ist also mit Werkzeugen für verschiedene Fertigungsverfahren, wie das Fräsen und Bohren ausgestattet. Charakteristisch für die Maschinen ist vor allem der hohe Automatisierungsgrad. Dieser schließt nicht nur den vollautomatischen Bewegungsablauf, sondern auch den automatischen Werkzeugwechsel ein.

 

Der Aufbau der Maschinen

Bearbeitungszentren verfügen über eine Hauptspindel, die sie selbsttätig mit einem Werkzeug aus einem Magazin bestücken. Die numerisch gesteuerte Bewegung zwischen dieser Hauptspindel und einem Werkstück ist geradlinig auf drei bis fünf CNC-Achsen möglich. Darüber hinaus können rotatorische Bewegungsachsen bestehen. Je nach Lage der Hauptspindel wird zwischen horizontalen und vertikalen Bearbeitungszentren unterschieden. Ist die Werkzeugmaschine dazu fähig, auch die Lage der Hauptspindel zu ändern, handelt es sich um ein sogenanntes Universal-Fertigungszentrum.

 

Wichtige Kenngrößen für die Kaufentscheidung eines gebrauchten Bearbeitungszentrums

Möchten Sie bei HÄMMERLE ein gebrauchtes Bearbeitungszentrum erwerben, können Sie zum Vergleich der verschiedenen Modelle auf die folgenden Kenngrößen zurückgreifen:

  • die Art und die Anzahl der CNC Achsen
  • die Schnittleistung bzw. der Drehzahlbereich
  • die Abmessungen der Arbeitswege
  • die Anzahl der Magazin-Werkzeuge
  • die Einfahrtoleranz
  • Abmessungen und Belastbarkeit des Werkstücktisches
  • Das Auflösungsvermögen der Antriebe

Als Werkzeugspeicher kommen Ketten- und Tellermagazine zum Einsatz. Je nach der Lage wird zwischen trommel- und sternförmigen Magazinen differenziert. Die Fügerichtung ist sowohl senkrecht als auch parallel zur Magazinachse möglich. Der Werkzeugwechsel kann nicht nur mit einem Einfachwechsler, sondern auch mit einem Doppelwechsler erfolgen. Dieser entnimmt das Werkzeug gleichzeitig aus dem Magazin und der Hauptspindel.

Darüber hinaus können Palettensysteme genutzt werden, um die Nebenzeiten, also die Zeit für das Be- und Entladen sowie für das Einspannen der Werkstücke zu reduzieren. Durch ein solches System erfolgen Bearbeitung und Werkstückwechsel weitgehend parallel zueinander.

 

Für die Groß,- die Klein- und die Mittelserienfertigung geeignet

Die Maschinen sind sowohl beim Automobilhersteller als auch im handwerklichen Tischlerbetrieb zu finden. Sie kommen sowohl in großen als auch in kleinen Betrieben zum Einsatz. Aufgrund des hohen Grads an Automatisierung und der hohen Bearbeitungsgeschwindigkeit eignen sich die Industriemaschinen für die Groß-, die Klein- und die Mittelserienfertigung. Sie finden aber auch bei der Herstellung von Einzelstücken Verwendung.

 

Die Neuanschaffung – eine große finanzielle Herausforderung

Viele Unternehmen sehen die perfekte Alternative zur Neumaschine in der Anschaffung einer gebrauchten CNC Fräsmaschine bzw. eines anderen Produkts. Ein gebrauchtes Zentrum steht einer Neumaschine in Sachen Leistungsfähigkeit nämlich in nichts nach. Dafür beläuft sich der Kaufpreis allerdings nur auf einem Bruchteil.

 

Mit HÄMMERLE die Produktion auf ein neues Niveau heben

Ein Bearbeitungszentrum ist leistungsfähig, effizient und arbeitet äußerst präzise. Die hochkomplexen Werkzeugmaschinen sind ein Garant dafür, im Betrieb jede beliebige Form produzieren zu können. Egal, ob Serienteile aus Vollmaterial, das Nachbearbeiten von einzelnen Teilen oder Prototypenbau – durch die Anschaffung einer solchen Maschine heben Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Produktion auf ein neues Niveau. In unserem vielfältigen, stets wechselnden Auktionsangebot stehen diverse, gebrauchte Bearbeitungszentren zur Auswahl – hier wird garantiert jedes Unternehmen fündig, das gerade auf der Suche ist!

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne jederzeit an das Team von haemmerle.de!