Nachverkauf
Bearbeitungszentrum STAMA MC 540/S
1
Bearbeitungszentrum STAMA MC 540/S
Startpreis 5.000 EUR
Nachverkauf
Bearbeitungszentrum Thyssen Hüller Hille nb-h 70
3
Bearbeitungszentrum Thyssen Hüller Hille nb-h 70
Startpreis 400 EUR
Verkauft
CNC-Bearbeitungszentrum STAMA MC531
10
CNC-Bearbeitungszentrum STAMA MC531
Verkauft
CNC-Drehmaschine Traub TNS 30D
77
CNC-Drehmaschine Traub TNS 30D
Verkauft
CNC-Drehmaschine Traub TNS 26D
88
CNC-Drehmaschine Traub TNS 26D
Nachverkauf
CNC-Drehmaschine Index GE 42NC
89
CNC-Drehmaschine Index GE 42NC
Startpreis 500 EUR
Verkauft
CNC-Drehmaschine Index GE 42NC
92
CNC-Drehmaschine Index GE 42NC
Verkauft
CNC-Drehmaschine/Vertikal-Drehmaschine Thyssen Hüller Hille VF S 40
138
CNC-Drehmaschine/Vertikal-Drehmaschine Thyssen Hüller Hille VF S 40
Nachverkauf
CNC-Drehmaschine Boehringer VDF 25M
159
CNC-Drehmaschine Boehringer VDF 25M
Startpreis 4.500 EUR
Verkauft
CNC-Honmaschine Degen Vision Ultimate
195
CNC-Honmaschine Degen Vision Ultimate
Verkauft
CNC-Beschriftungsmaschine Baublys U 5032
198
CNC-Beschriftungsmaschine Baublys U 5032
Verkauft
Bearbeitungszentrum Mikron VCP 600
47
Bearbeitungszentrum Mikron VCP 600
Verkauft
Bearbeitungszentrum Mikron VCP 800
61
Bearbeitungszentrum Mikron VCP 800
Verkauft
Spritzgießmaschine Ferromatik Milacron K275-S
359
Spritzgießmaschine Ferromatik Milacron K275-S
Zuschlag erteilt
Verkauft
2K-Spritzgießmaschine Arburg Allrounder Centex 570 C 2000-350/150
380
2K-Spritzgießmaschine Arburg Allrounder Centex 570 C 2000-350/150
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-Universal-Außenschleifmaschine DANOBAT G-41-U
512
CNC-Universal-Außenschleifmaschine DANOBAT G-41-U
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-Vertikal Fräsbearbeitungszentrum Hermle C 800 V
596
CNC-Vertikal Fräsbearbeitungszentrum Hermle C 800 V
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-Vertikal Fräsbearbeitungszentrum Hermle C 800 U
604
CNC-Vertikal Fräsbearbeitungszentrum Hermle C 800 U
Zuschlag erteilt
Verkauft
5-Achs Bearbeitungszentrum Hermle C 800 U
755
5-Achs Bearbeitungszentrum Hermle C 800 U
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC Bearbeitungszentrum Hermle C40 U Dynamic
757
CNC Bearbeitungszentrum Hermle C40 U Dynamic
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC Bearbeitungszentrum Deckel Maho DMG HSC 55 Linear
821
CNC Bearbeitungszentrum Deckel Maho DMG HSC 55 Linear
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-gesteuerte Senk-Erodiermaschine Charmilles Roboform 2000
843
CNC-gesteuerte Senk-Erodiermaschine Charmilles Roboform 2000
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-gesteuerte Draht-Erodiermaschine Mitsubishi QA 20 FS
853
CNC-gesteuerte Draht-Erodiermaschine Mitsubishi QA 20 FS
Zuschlag erteilt
Verkauft
CNC-gesteuerte Draht-Erodiermaschine Mitsubishi FX20
854
CNC-gesteuerte Draht-Erodiermaschine Mitsubishi FX20
Zuschlag erteilt

 

Bearbeitungszentren – vollautomatisches Fräsen, Bohren und vieles mehr

Unter einem Bearbeitungszentrum, kurz auch als BAZ bezeichnet, versteht man eine numerisch gesteuerte Industriemaschine, die auf die Komplettbearbeitung ausgelegt ist. Ein solches Zentrum ist also mit Werkzeugen für verschiedene Fertigungsverfahren, wie das Fräsen und Bohren ausgestattet. Charakteristisch für die Maschinen ist vor allem der hohe Automatisierungsgrad. Dieser schließt nicht nur den vollautomatischen Bewegungsablauf, sondern auch den automatischen Werkzeugwechsel ein.

 

Der Aufbau der Maschinen

Bearbeitungszentren verfügen über eine Hauptspindel, die sie selbsttätig mit einem Werkzeug aus einem Magazin bestücken. Die numerisch gesteuerte Bewegung zwischen dieser Hauptspindel und einem Werkstück ist geradlinig auf drei bis fünf CNC-Achsen möglich. Darüber hinaus können rotatorische Bewegungsachsen bestehen. Je nach Lage der Hauptspindel wird zwischen horizontalen und vertikalen Bearbeitungszentren unterschieden. Ist die Werkzeugmaschine dazu fähig, auch die Lage der Hauptspindel zu ändern, handelt es sich um ein sogenanntes Universal-Fertigungszentrum.

 

Wichtige Kenngrößen für die Kaufentscheidung eines gebrauchten Bearbeitungszentrums

Möchten Sie bei HÄMMERLE ein gebrauchtes Bearbeitungszentrum erwerben, können Sie zum Vergleich der verschiedenen Modelle auf die folgenden Kenngrößen zurückgreifen:

  • die Art und die Anzahl der CNC Achsen
  • die Schnittleistung bzw. der Drehzahlbereich
  • die Abmessungen der Arbeitswege
  • die Anzahl der Magazin-Werkzeuge
  • die Einfahrtoleranz
  • Abmessungen und Belastbarkeit des Werkstücktisches
  • Das Auflösungsvermögen der Antriebe

Als Werkzeugspeicher kommen Ketten- und Tellermagazine zum Einsatz. Je nach der Lage wird zwischen trommel- und sternförmigen Magazinen differenziert. Die Fügerichtung ist sowohl senkrecht als auch parallel zur Magazinachse möglich. Der Werkzeugwechsel kann nicht nur mit einem Einfachwechsler, sondern auch mit einem Doppelwechsler erfolgen. Dieser entnimmt das Werkzeug gleichzeitig aus dem Magazin und der Hauptspindel.

Darüber hinaus können Palettensysteme genutzt werden, um die Nebenzeiten, also die Zeit für das Be- und Entladen sowie für das Einspannen der Werkstücke zu reduzieren. Durch ein solches System erfolgen Bearbeitung und Werkstückwechsel weitgehend parallel zueinander.

 

Für die Groß,- die Klein- und die Mittelserienfertigung geeignet

Die Maschinen sind sowohl beim Automobilhersteller als auch im handwerklichen Tischlerbetrieb zu finden. Sie kommen sowohl in großen als auch in kleinen Betrieben zum Einsatz. Aufgrund des hohen Grads an Automatisierung und der hohen Bearbeitungsgeschwindigkeit eignen sich die Industriemaschinen für die Groß-, die Klein- und die Mittelserienfertigung. Sie finden aber auch bei der Herstellung von Einzelstücken Verwendung.

 

Die Neuanschaffung – eine große finanzielle Herausforderung

Viele Unternehmen sehen die perfekte Alternative zur Neumaschine in der Anschaffung einer gebrauchten CNC Fräsmaschine bzw. eines anderen Produkts. Ein gebrauchtes Zentrum steht einer Neumaschine in Sachen Leistungsfähigkeit nämlich in nichts nach. Dafür beläuft sich der Kaufpreis allerdings nur auf einem Bruchteil.

 

Mit HÄMMERLE die Produktion auf ein neues Niveau heben

Ein Bearbeitungszentrum ist leistungsfähig, effizient und arbeitet äußerst präzise. Die hochkomplexen Werkzeugmaschinen sind ein Garant dafür, im Betrieb jede beliebige Form produzieren zu können. Egal, ob Serienteile aus Vollmaterial, das Nachbearbeiten von einzelnen Teilen oder Prototypenbau – durch die Anschaffung einer solchen Maschine heben Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Produktion auf ein neues Niveau. In unserem vielfältigen, stets wechselnden Auktionsangebot stehen diverse, gebrauchte Bearbeitungszentren zur Auswahl – hier wird garantiert jedes Unternehmen fündig, das gerade auf der Suche ist!

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne jederzeit an das Team von haemmerle.de!